Einkommen aus dem Internet

rote Blume Im Internet Geld verdienen und eine neue Existenz aufbauen. Ist gut möglich. Aber was, wenn es alle machen würden?




Um im Internet Geld zu verdienen - vor allem mit Werbebannern - müssen Sie sich zuerst einmal fragen: In welcher, oder in welchen Branchen und Sektoren?

Möchten Sie Geld über die Dienstleistungsbranche, Industriewirtschaft, Politik, News, Medizin Esotherik oder was auch immer verdienen?

Dazu möchte ich Folgendes sagen:
JA, mit dem Internet kann man sehr viel Geld verdienen, aber haben Sie meine Eingangsfrage beachtet?

Wenn das alle machen würden?

Die Antwort ist sehr einfach: Wenn das alle machen würden, dann hätte es gar nicht genügend Geld im Umlauf um Allen einen anständigen Lohn zu zahlen. Zudem hat es schon heute abertausenden von Webmastern in aller Welt die in diesem Dienstleistungssektor tätig sind. Ich gehöre auch dazu.

Was braucht man?

Sie brauchen einen Hoster oder Hosting (Miete eines Serverplatzes auf einem Server-Anbieter). Sie brauchen mindestens eine Domain (www.xxxxxx.yyy). Zudem müssen Sie fähig sein, von Ihrem PC oder Laptop aus, Ihre Domains zu managen. Das ist einfach zu erlernen.

Was muss man auch noch können?

Das "Können" kann man sehr einfach umschreiben:
Sie müssen HTML sehr gut beherrschen und zudem sollten sie gute Kenntnissen von CSS und Javascript haben. PHP oder allenfalls ASP wären auch gar nicht schlecht. Die letzteren müssen aber nicht sein. HTML kann man sehr gut autodidaktisch erlernen. - HTML erste Schritte

Was muss man wissen um Erfolg damit zu haben?

Und hier hapert es schon. Soll ich Ihnen auf dieser Seite schreiben was ich in 6 Jahre an Wissen erworben habe?
Ich könnte das Zusammenfassen und auf einer grossen Seite schreiben. Aber Missverstehen Sie mich nicht: Es wären 6 Jahre Arbeit für die Katz gewesen, wenn ich Ihnen mein Wissen preisgebe. Und glauben Sie mir: kein anderer Webmaster wird Sie darüber richtig informieren wie man Geld übers Internet verdient. Es ist "Verschlusssache" von uns Webmastern und Top Secret.

Trotzdem werde ich ihnen ein paar kurze Tipps geben:
Informieren Sie sich über die Tätigkeiten der 2 oder 3 grössten Suchmaschinen der Welt. Was haben diese für Interessen und wie funktionieren diese?

Erlernen Sie autodidaktisch den Beruf vom SEO (Search Engine Optimizer). Dabei müssen Sie kein Vollprofi werden. Als Basis genügt es, wenn Sie ein mittlerer Amateur werden.

Testen Sie selbst 2 oder 3 Jahre lang was besser und was schlechter läuft. Registrieren Sie sich in Webmastern-Foren und Webmaster-Diskussionsgruppen und lesen Sie eine Weile mit. Einfache Fragen wird man Ihnen beantworten. Aber es gibt auch Fragen wo man Sie mit Absicht auf die falsche Fährte locken wird. Die Konkurrenz ist stark und möchte selbst das "Internet-Geld" abschöpfen.

>Geben Sie niemals zu schnell auf! Der Weg ist steil und holperig. Am Schluss werden Sie jedoch Erfolg haben wenn Sie stur Ihr Ziel verfolgen. Ich wünsche Ihnen viel Glück dabei.